Zum Inhalt springen

Die besten Google-Ads-Agenturen

Wir haben die besten Google Adwords Agenturen für den deutschsprachigen Markt ermittelt und in eine Liste aufgenommen. Finden Sie Anbieter, welche Sie bei dem Thema Google Adwords unterstützen. Sehen Sie sich deren Preise, Bewertungen, Portfolios, Standorte und mehr an und wählen Sie den besten Partner für Ihre Bedürfnisse.
Hilfe bei der Auswahl des richtigen Anbieters?

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl des passenden Anbieters? Wir helfen gerne! Teilen Sie uns ganz einfach per Fragebogen (ca. 3 Minuten) mit, welche Anforderungen Ihr Projekt hat. Darauf finden wir innerhalb von 24 bis 72 Stunden eine Auswahl für Sie  passender Anbieter.

Erhalten Sie Hilfe von:
Florian Konrad​
CEO & Co-Founder​

Übersicht: Finde die beste Google Adwords-Agentur

Noch keine Bewertung
Noch keine Bewertungen
Über das Unternehmen:

Wir sind eine Online Marketing Agentur aus Frankfurt am Main und bieten Social Media Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Google Ads und Webdesign an. Wir legen Wert auf eine persönliche Beratung und unterstützen bei der Erstellung der Webseite sowie der Ausbau deiner Sichtbarkeit.
Noch keine Bewertung
Noch keine Bewertungen
Über das Unternehmen:

rankeffect ist eine Agentur für nachhaltiges Online-Marketing mit eigenen Webentwicklern, Suchmaschinenoptimierern, Textern und Google-Ads-Spezialisten.
Noch keine Bewertung
Noch keine Bewertungen
Über das Unternehmen:

gravima – Ihre Digital-Agentur für Gravitationsmarketing. gravima ist Ihre professionelle und von Google zertifizierte Digital-Marketing-Agentur aus Heilbronn. Mit unserem Experten-Team realisieren wir performance-basierte Webseiten und Shops sowie Marketingkampagnen, um Ihre Ziele in der digitalen Welt zu erreichen. Kommen Sie mit uns auf Erfolgskurs: Gravitationsmarketing wird auch auf Ihre Zielgruppe eine starke Anziehungskraft ausüben.
Hilfe bei der Auswahl des richtigen Anbieters?

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl des passenden Anbieters? Wir helfen gerne! Teilen Sie uns ganz einfach per Fragebogen (ca. 3 Minuten) mit, welche Anforderungen Ihr Projekt hat. Darauf erhalten Sie innerhalb von 24 bis 72 Stunden eine Auswahl passender Anbieter.

FAQ & Ratgeber zu Google-Ads-Agenturen

Was ist Google Ads?

Google Ads ist eine Form der Werbung, die es Unternehmen ermöglicht, Anzeigen zu erstellen, die in der Google-Suchmaschine und auf anderen mit Google verbundenen Websites erscheinen.

Google Ads ist ein Pay-per-Click-System, d.h. Unternehmen zahlen nur, wenn jemand auf ihre Anzeige klickt.

Google Ads kann ein effektiver Weg sein, um potenzielle Kunden zu erreichen, denn es ermöglicht Unternehmen, ihre Anzeigen auf Personen auszurichten, die nach bestimmten Schlüsselwörtern suchen.

Weiterhin kann Google Ads so angepasst werden, dass es auf einen bestimmten Ort, eine bestimmte Tageszeit oder einen bestimmten Gerätetyp ausgerichtet ist. Daher kann Google Ads ein leistungsfähiges Instrument für Unternehmen jeder Größe sein.

Was kostet Google Ads?

Die Kosten für Google Ads hängen von einer Reihe von Faktoren ab, wie z.B. der Art der Anzeige, den angestrebten Keywords und dem Standort.

Die durchschnittlichen Kosten pro Klick (CPC) für Google Ads liegen jedoch bei etwa 1-2 Euro.

Der CPC kann je nach Wettbewerbsfähigkeit des Suchbegriffs, auf den Sie abzielen, variieren. So ist der CPC bei wettbewerbsintensiveren Suchbegriffen höher, weil Unternehmen bereit sind, mehr zu zahlen, um vor potenziellen Kunden zu erscheinen, die nach diesen Begriffen suchen.

Ferner kann der CPC auch je nach dem Ort, an dem die Anzeige geschaltet wird, variieren. Für Anzeigen, die in Berlin geschaltet werden, gilt unter anderem ein höherer Klickpreis, als für Anzeigen, die in ländlicheren Regionen erscheinen sollen.

Für welche Unternehmen ist Google Ads erfolgversprechend?

Google Ads kann ein leistungsstarkes Marketinginstrument für Unternehmen jeder Größe und Art sein. Es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihre Ziele und Ihr Budget berücksichtigen, bevor Sie in Google Ads investieren.

Wenn Sie nur über ein begrenztes Budget verfügen, sollten Sie Ihre Bemühungen auf andere Marketingkanäle konzentrieren. Wenn Sie jedoch bereit sind, die Zeit und das Geld in die Erstellung effektiver Anzeigen zu investieren, kann Google Ads eine großartige Möglichkeit sein, potenzielle Kunden zu erreichen.

Was macht eine Google Ads-Agentur?

Eine Google Ads-Agentur bietet verschiedene Dienstleistungen im Kontext der Verwaltung und Durchführung von Kampagnen über die Google Ads-Plattform. Dazu gehören die Erstellung und Ausrichtung von Anzeigen, die Verfolgung von Klicks und Impressionen, die Anpassung von Geboten und Budgets sowie die Optimierung von Kampagnen zur Verbesserung der Leistung. Weiterhin bieten viele Agenturen Beratungsdienste dazu an, wie man die Ads-Plattform am besten nutzt, um die eigene Zielgruppe zu erreichen.

Was kostet die Betreuung durch eine Google Ads-Agentur oder einen Google Ads-Freelancer?

Die Kosten für eine Google Ads-Agentur können je nach Größe und Umfang der Kampagne variieren. Im Allgemeinen berechnen Agenturen einen Prozentsatz des gesamten Anzeigenbudgets als Honorar. Bei kleineren Kampagnen kann dies etwa 10-15% betragen. Bei größeren Kampagnen mit Budgets in Höhe von zehn- oder Hunderttausenden von Euro können die Gebühren jedoch bis zu 30% oder mehr betragen.

Warum sollte man eine Google Ads-Agentur beauftragen?

Die Beauftragung einer Google Ads-Agentur kann eine effektive Methode sein, um die Leistung Ihrer Kampagne zu verbessern.

Eine Agentur hat Erfahrung mit der Plattform und kann Ihnen bei der Erstellung und Durchführung einer erfolgreichen Kampagne helfen.

Außerdem kann eine Agentur Ihnen dabei helfen, den Erfolg zu messen und Ihre Kampagnen zu optimieren, um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrer Investition herausholen.

Lieber eine Agentur oder einen Freelancer für Google Ads-Dienste beauftragen?

Unternehmen stehen oft vor dem Dilemma, ob sie eine Agentur oder einen Freiberufler für ihre Google Ads-Dienste beauftragen sollen. Beide Optionen haben ihre Vor- und Nachteile, und die beste Entscheidung für ein Unternehmen hängt letztlich von seinen spezifischen Bedürfnissen ab.

Agenturen verfügen in der Regel über mehr Erfahrung und Ressourcen als Freiberufler und können zudem einen umfassenden Ansatz bieten, der auch andere Marketingkanäle einbezieht. Agenturen können jedoch teurer sein als Freiberufler, und sie sind möglicherweise nicht immer in der Lage, das Maß an Personalisierung zu bieten, das manche Unternehmen bevorzugen. Freiberufler hingegen sind oft flexibler und preiswerter, verfügen aber möglicherweise nicht über das gleiche Maß an Fachwissen wie eine Agentur. Letztendlich hängt die Entscheidung, ob Sie eine Agentur oder einen Freiberufler für Google Ads-Dienste beauftragen, von den individuellen Bedürfnissen und Präferenzen eines Unternehmens ab.

Wie findet man eine gute Agentur oder einen guten Freelancer für Google Ads?

Bei der Suche nach einer guten Google Ads-Agentur gibt es einige Dinge zu beachten:

Erstens sollten Sie sich vergewissern, dass die Agentur über Erfahrung und Erfolg bei der Verwaltung von Ads-Kampagnen verfügt.

Zweitens sollten Sie sich nach den Gebühren der Agentur erkundigen und prüfen, ob diese transparent und wettbewerbsfähig sind.

Und schließlich ist es immer hilfreich, sich nach Empfehlungen von anderen Unternehmen zu erkundigen, die in der Vergangenheit mit Ads-Agenturen zusammengearbeitet haben. Mundpropaganda kann eine wertvolle Quelle sein, um eine seriöse und effektive Agentur zu finden. Aber auch Online-Bewertungen, wie z.B. auf Onmylist können bei der Auswahl der richtigen Google Ads-Agentur helfen.

4.7/5 - (4 Bewertungen)
Inhalt